Die 10 besten WordPress Themes

Die 10 besten WordPress Themes 2019

Du stellst du dir die Frage welches WordPress Theme du benutzen solltest und welches das beste WordPress Theme 2019 ist? Im Meer aus Tausenden verschiedenen Themes und Vorlagen ist es nicht immer leicht dieses auszuwählen. Ich habe dir hier eine Liste mit den meiner Meinung nach besten WordPress Themes 2019 erstellt. Viel Spaß!

Nummer 1: The 7 Theme

5/5

Das The7 Theme ist mein absolutes Lieblingsteam! Mit diesem Theme habe ich gefühlt meine letzten 10 bis 20 Websiten erstellt und bin von den Anpassungsmöglichkeiten wirklich begeistert. Das Theme gibt es bereits für einmalig 39,00 Dollar (das billigste in meiner Liste) und kommt mit 6 weiteren Premium Plugins.

Mit dem Theme können sowohl Blogs, als auch Online Shops mit WooCommerce erstellt werden. Der Support ist klasse und es werden über 40 fertige Website Vorlagen mit 1-Click-Installation mitgeliefert.

Ich weiß nicht ob es tatsächlich stimmt, aber das The7 Theme bezeichnet sich selbst als das „anpassungsfähigste Theme auf dem Markt“. Ob dies wirklich so stimmt sei dahingestellt. Fakt ist mit über 1000 Einstellungsmöglichkeiten fehlt es dir an nichts und du kannst wirklich alles was du willst an deine Wünsche anpassen.

Funktionen:

  • 40+ Website Vorlagen mit 1-Click-Installation
  • 6 Premium Plugins kostenlos mitgeliefert
  • Unglaublich flexibel mit 1000+ Funktionen
  • Volle integration mit WooCommerce möglich
  • Lebenslange kostenlose Updates und erstklassiger Support
  • SEO Optimiertes Theme & komplett Responsive (für Mobilgeräte optimiert)
divi theme

Nummer 2: Divi Theme

Das Divi Theme ist eines der erfolgreichsten Themes auf dem Markt. Allein das Divi-Thema hat eine halbe Million Nutzer. Aus einem guten Grund. Divi ist flexibel und leistungsstark, verfügt über einen eigenen Drag-and-Drop-Seitenersteller, mit dem du jede Art von Website erstellen kannst: Portfolios, Business-Sites, Online-Shops, Blogs und mehr. 

Um dies außerordentlich einfach zu gestalten, verfügt Divi über Module und Layouts für viele verschiedene Zwecke und Anpassungsoptionen, mit denen dunach Wunsch individuelle Seitendesigns erstellen kannst.

Funktionen:

  • Erstellen Sie Entwürfe von Grund auf oder aus vorgefertigten Layouts per Drag & Drop. 
  • Alle Layouts und Module sind vollständig anpassbar und reagieren auf jedem Gerät. 
  • Fähigkeit zur Steuerung von Farben, Schriftarten und anderen Designelementen. 
  • Unterstützt benutzerdefinierte Hintergründe und Video-Hintergründe. 
  • Voll integriert mit WooCommerce kann einen Online-Shop bauen 
  • Unter aktiver Weiterentwicklung werden regelmäßig neue Funktionen eingeführt

Nummer 3: Avada

Avada ist das meistverkaufte WordPress-Theme aller Zeiten – zumindest auf dem belebten Marktplatz ThemeForest und darf daher in dieser Sammlung nicht fehlen. Zudem war Avada auch das erste Theme das ich verwendet habe. 

Avada ist vollgepackt mit Einstellungen und Optionen, die es zu einer großartigen Wahl für diejenigen machen, die eine starke Vision für ihr Projekt haben und es auf ihrer Website umsetzen möchten. 

Neben dem detaillierten Bedienfeld für Designoptionen bietet Avada auch eine wachsende Bibliothek an vorgefertigten Demos an. Die Avada-Website-Demos umfassen eine Reihe von Kategorien, darunter Fotografie, Agentur, Fitnessstudio, Geschäft, Kirche, Café, Mode, Reisen, E-Commerce und viele andere Arten von Websites. Alle Demos und ihre Seiten können mit dem integrierten Fusion Builder-Tool angepasst werden. 

Mit diesem maßgeschneiderten Tool zum Erstellen von Seiten kannst du problemlos benutzerdefinierte Seitenlayouts erstellen und dann eine Vielzahl von Elementen darin ablegen. Zu den Elementen, die du mit Avada zu deinen Posts und Seiten hinzufügen kannst, gehören Warnmeldungen, Schaltflächen, Flipboxen, Abschnitte mit voller Breite, Preistabellen, Schieberegler, Testimonials und vieles mehr. 

Avada bietet dir außerdem fünf Header-Layouts zur Auswahl, die sicherstellen, dass du das richtige Erscheinungsbild deiner Website erhältst. Die deutlich unterschiedlichen Avada-Demos machen dies zu einem echten Mehrzweck-Theme, das für fast jedes Projekt sofort einsatzbereit ist.

Warum ist Avada nicht auf Platz 1, wenn es so viele Funktionen bietet?

 Genau das ist auch der Grund dafür, weshalb Avada auf Platz 3 ist – die vielen Funktionen. Die unzähligen Einstellungsmöglichkeiten machen das Theme etwas unübersichtlich und Anfänger können schnell überfordert sein. Zudem ist das Theme nicht voll auf Deutsch übersetzt. Trotzdem ist Avada ein tolles Theme mit allerlei Funktionen!
newspaper-theme

Nummer 4: Newspaper

Newspaper ist eines der meistverkauften Nachrichten- und Magazinstile für WordPress. Unabhängig davon, welchen Inhalt du auf deiner Website veröffentlichst, von seriösen Artikeln und Berichten über Rezepte, Mode, Kultur oder Reiseberichte, das Newspaper-Theme verfügt über eine vordefinierte Vorlage. 

Bei so vielen verschiedenen Demos gibt es eine große Chance, dass deine Website für Nachrichten oder Blogs perfekt zu der Art von Inhalten passt, die du veröffentlichst. Wenn du aus den verfügbaren Optionen eine Demo ausgewählt hast, kannst du die detaillierten Anpassungseinstellungen verwenden, um das Design so anzupassen, dass es deinen eigenen Visionen genau entspricht. 

Nach einem kürzlich durchgeführten Update enthält das Newspaper-Theme jetzt einen Drag-and-Drop-Seitenersteller, der dich beim Anpassen deiner Website unterstützt. Der tagDiv Composer wurde speziell für News-, Zeitschriften- und Veröffentlichungswebsites entwickelt und verfügt über mehr als 100 Elemente, um sicherzustellen, dass jeder Artikel das richtige Aussehen hat. 

Dieses WordPress-Design enthält ebenfalls verschiedene vorgefertigte Vorlagenentwürfe für Beiträge und Seiten, die alle in der tagDiv Cloud Library zusammengefasst sind. Mit benutzerdefinierten Widgets wie z. B. Wetter, Währungsumtausch, beliebte Beiträge oder eine Reihe von Social-Media-Widgets kannst du deinen Besuchern nützliche Informationen bereitstellen und es ihnen leichter machen, mehr Inhalte zu finden. 

Eine ganze Reihe von Post-Templates machen deine Inhalte noch interessanter. Newspaper bietet eine Fülle von Funktionen, mit denen du mit WordPress eine professionelle Website für Nachrichten und Zeitschriften erstellen kannst.

uncode-theme

Nummer 5: Uncode

Uncode hat sich seit seiner ersten Veröffentlichung in den Charts stetig weiterentwickel und gehört nun zu den beliebtesten WordPress Themes die es gibt. Uncode bietet Benutzern eine riesige Bibliothek einzigartiger Konzepte oder Website-Demos, aus denen du für deine eigenen Projekte auswählen kannst. Wie viele der anderen Themes in dieser Sammlung macht es Uncode sehr einfach, die Demo deiner Wahl in das Dashboard deiner Website zu importieren und zu bearbeiten. 

Triff einfach deine Auswahl, drücke ein paar Knöpfe und deine Seite ist eingerichtet und du bist bereit deinen Content zu erstellen. Damit du den Uncode-Demos deine eigene Persönlichkeit hinzufügen kannst, enthält dieses Theme das beliebte WPBakery Page Builder-Plugin – früher als Visual Composer bekannt, mit dem du den Demo-Inhalt über einen visuellen Drag-and-Drop-Editor anpassen kannst. 

Zu den Premium-Tools des Uncode-Pakets gehören die leistungsstarken Slider-Builder-Plugins Slider Revolution und LayerSlider, die dir alles bieten, um deine Website mit auffälligen Präsentationen zu ergänzen. 

Uncode funktioniert auch mit den allen Plugins von Drittanbietern, um maximale Kompatibilität mit allen Tools zu gewährleisten. Die Social-Media-Integrationsfunktionen sollten sich auch für alle eignen, die Inhalte ihrer Feeds auf ihrer WordPress-Website anzeigen möchten. 

Mit Vorlagen für Agentur-, Portfolio-, Blog-, E-Commerce- und Unternehmensprojekte kannst du ebenfalls jede Art von Website mit dem Thema Uncode erstellen.

x-theme

Nummer 6: X WordPress Theme

X ist ein weiteres Kraftpaket von WordPress-Theme, mit dem alle Arten von Websites mit WordPress erstellt werden können. Dieses beliebte Premium-WordPress-Theme bietet dir vier Hauptkategorien vorgefertigter Demos, die die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten von X demonstrieren. Jede Kategorie enthält dann mehrere Variationen, die ein breites Spektrum von Projekten abdecken. 

Egal welche Art von Website du erstellen möchtest, von Business-Homepages und Online-Portfolios über E-Commerce-Stores bis hin zu regulären Blogs. 

Ein Highlight des Tools zum Erstellen von X-Seiten ist die Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche des Front-End. Dank der guten Auswahl an Modulen von Cornerstone kannst du deine Layouts einfach mit nützlichen Elementen füllen, um deine Website von der Masse abzuheben. 

X enthält auch eine wachsende Anzahl von Erweiterungen, die deiner Website noch mehr Funktionen hinzufügen. 

X ist eine äußerst flexible Option, die mit wunderbaren Funktionen ausgestattet ist, die dazu beigetragen haben, dass es eines der beliebtesten WordPress Themes ist, die am Markt verfügbar sind.

bridge-theme

Nummer 7: Bridge

Bridge ist seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2014 ein beliebtes WordPress-Theme. Seitdem hat es viele Updates und Verbesserungen erhalten und ist jetzt auf Version 17.2. In seiner neuesten Version enthält das Bridge WordPress Theme über 376+ voll funktionsfähige Demos. 

Dies bedeutet, dass unabhängig von der Art der von dir erstellten Website und dem von dir bevorzugten Designstil garantiert eine vorgefertigte Demo für dich geeignet ist. Wenn es jedoch keine vorkonfigurierte Demo gibt, die deinen Plänen entspricht, kannst du die verschiedenen Elemente jeder Option mischen und aufeinander abstimmen, um ein individuelles Erscheinungsbild für deine Website zu erschaffen. 

Das Paket enthält auch ein leistungsstarkes Visual Composer-Plugin, mit dem du auf einfache Weise die enthaltenen Designs ändern oder ein eigenes Design erstellen kannst. Die beeindruckende Anzahl von Vorlagen könnte das auffälligste Merkmal dieses Themes sein. Bridge hat jedoch noch viel mehr zu bieten, wenn es um die Erstellung professioneller Websites mit WordPress geht.

the-core-theme

Nummer 8: The Core

Das The Core-Wordpress Themne verfügt nicht über hunderte verschiedene Demos, aus denen du auswählen kannst. Es stehen jedoch 23 verschiedene Modi zur Verfügung, mit denen du deine Website erstellen kannst. Diese 16 Demos decken eine Vielzahl von Projekten ab. 

Der Import des Demomodus ist einfach und das Importieren mit einem Klick macht den gesamten Vorgang überraschend einfach. Um dir zu helfen, deiner Website ein individuelles Aussehen zu verleihen, wurde The Core auf dem Unyson-Framework aufgebaut. Dies bedeutet, dass du Zugriff auf ein voll ausgestattetes Seitenerstellungs-Tool erhältst, mit dem du die enthaltenen Demos bearbeiten oder deine eigenen erweiterten Seitenlayouts von Grund auf erstellen kannst. 

Da sowohl The Core als auch Unyson von ThemeFuse erstellt wurden, arbeiten beide in Harmonie zusammen. Der Core umfasst einen umfassenden E-Commerce-Support. Die Online-Shop-Demo hilft, dieses WordPress-Design zu einer großartigen Wahl für alle zu machen, die Produkte online verkaufen möchten. 

Der Core ist ein erschwingliches Premium-WordPress-Theme, das einzeln oder als Teil der beliebten ThemeFuse-Club-Pakete erhältlich ist.

flatsome-theme

Nummer 9: Flatsome

Flatsome ist ein E-Commerce-Theme, das die besten Trends im Online-Shop-Design kombiniert und dir dabei hilft, einen attraktiven Marktplatz mit hoher Conversionrate zu erstellen. 

Flatsome wurde vom UX-Themes-Team entwickelt, einem Unternehmen, dass sich auf die Erstellung von WooCommerce-gestützten E-Commerce-Themes spezialisiert hat. Wenn du dich also für Flatsome für deinen Online-Shop entscheidest, kannst du auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen.

Das Flatsome WordPress Theme bietet nicht nur mehrere E-Commerce-Demos für eine Reihe von Online-Shop-Typen, sondern ebenfalls einen Drag-and-Drop-Builder-Tool. Mit diesem Tool kannst du ganz einfach individuelle Designs und Layouts für deine Website erstellen, einschließlich deiner Schaufensterfront und der einzelnen Produktseiten, aus denen dein Online-Shop besteht. 

Flatsome ist ein sehr beliebtes E-Commerce WordPress Theme, das alle Funktionen enthält, die du in einem Online-Shops benötigst.

jevelin-theme

Nummer 10: Jevelin

Jevelin ist ein Premium-Mehrzweck-Theme, mit dem du jede Art von Website erstellen und an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Die vielen mitgelieferten Vorlagen erleichtern den Einstieg.

Funktionen:

  • Ausgestattet mit dem Unyson Page Builder, der es dir ermöglicht, Dinge über eine Schnittstelle zu ändern, anstatt zu programmieren.
  • WooCommerce Integration für das schnelle Erstellen von Online-Shops 
  • Mit mehr als 40 benutzerdefinierten Shortcodes kannst du deine Website noch einfacher gestalten
  • SEO freundlich und mit den meisten SEO-Plugins kompatibel

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare